Die AG befindet sich im Wiederaufbau und richtet sich an zwei Schülergruppen:

  1. SchülerInnen, die Spaß an bestimmten Fächern haben und gute Leistungen dort vorweisen können. In einem Einführungskurs, geleitet von Frau Dönch-Maikranz, der jeden zweiten Donnerstag – in diesem Halbjahr in der A-Woche - in der 8. und 9. Stunde stattfindet, werden SchülerInnen darauf vorbereitet Nachhilfe im Fach Englisch, Französisch, Latein oder Mathematik zu geben. Die SchülerInnen sind in der Regel am Ende des Halbjahres in der Lage jüngere SchülerInnen in den oben genannten Fächern in Einzelbetreuung zu unterstützen.

  2. SchülerInnen mit Defiziten in den genannten Fächern wird das Angebot gemacht in Einzelbetreuung von einem älteren Schüler/einer älteren Schülerin in Form von Nachhilfeunterricht in einer langen Mittagspause – wenn 6. und 7. Stunde zur Mittagspause zur Verfügung stehen - Unterstützung zu erhalten. Die Kosten betragen zwischen 4 € und 6 € dem Alter entsprechend gestaffelt.


Der Altersunterschied zwischen einem Schüler/einer Schülerin und seiner/ihrer NachhilfelehrerIn sollte möglichst 2 Schuljahre betragen. Betreut wird die AG von Frau Dönch-Maikranz, die die Vorbereitung leitet und bei zustande gekommener Nachhilfe im Fach Mathematik bei Problemen zu Rate gezogen werden kann. Für die fachliche Betreuung in Englisch steht Frau Kurz und in Französisch Frau Diederichs zur Verfügung.