Das Angebot ist an unserer Schule bewusst relativ eng gehalten. Neben den Fremdsprachen Französisch, Latein und Russisch bieten wir im Moment nur noch Informatik und Naturwissenschaften an. Mit diesem Angebot wollen wir dem Anspruchsniveau eines Gymnasiums Rechnung tragen und gleichzeitig in etwa vom Leistungsanspruch gleichwertige Fächer anbieten.

Der Unterricht in diesen Fächern ist für die nächsten zwei Jahre verbindlich, aber nicht versetzungsrelevant. Nach diesen zwei Jahren kann der Unterricht in den Sprachen und in Informatik weitergeführt werden, wenn die Kurse ausreichend groß sind. Das Fach Naturwissenschaften endet nach zwei Jahren. Das Fach Russisch nach maximal drei Jahren.

Allgemeine Information
(Brief des Mittelstufenkoordinators M. Theune vom Mai 2021)

Hier finden Sie Informationen zu den Fächern:

Französisch

Latein

Russisch

Informatik

Jugend Forscht